Die besten 40 der 3500 EBC*L-AbsolventInnen des Jahres 2012/13 stellten sich im Rahmen der EBC*L Champions League einem anspruchsvollen Test, der betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen zum Thema "Globalisierung und deren Folgen" zum Inhalt hatte.

Nach bangen Minuten des Wartens konnte Victor Mihalic, Leiter von EBC*L International, die Namen der SiegerInnen verkünden. Strahlender Gesamtsieger ist Harald Schwinn von der HTL Ungargasse, Wien 3. Er konnte den Siegerscheck in Höhe von 300 Euro entgegen nehmen. Zweiter wurde Harald Schöny, von der HTL Wien 17. Den dritten Platz belegte Mariella Bachbauer von der HLTW 13.