Karl Markovics, einer der Stargäste an diesem Abend,  etwa meinte zu der gelungenen Veranstaltung zu Gunsten eines Dorfbaus in Indien:

"Hier geht es nicht um milde Gaben, hier geht es um das Schärfen von Bewusstsein und darum, etwas aus diesem Bewusstsein heraus zu tun. Was diese jungen Menschen (die Schülerinnen und Schüler der Bildungslehranstalt für Tourismus und Wirtschaft) an einem Wochenende leisten, leisten sie für das Leben vieler anderer."

Impressionen dieser Benefizveranstaltung finden Sie hier.
Auch der Kurier berichtete ausführlich über den Event.