Project Global Goals 2030

In den zweiten Jahrgängen wurde mit Frau Mag. Christiana Heitzmann und Unterrichtspraktikantin Frau Mag. Adriana Paunović das Projekt „Global Goals 2030“ im Rahmen der „World’s Largest Lesson“ durchgeführt.


Das von den United Nations international angepriesene Projekt wurde genutzt um Schüler*innen der Bergheidengasse für die 17 „Sustainable Development Goals“ zu sensibilisieren und Ziele zu formulieren, die auf lokaler Ebene erreichbar sind.
Ergebnis des Projektes waren zwei ähnliche Broschüren, von denen eine im „regulären“ und die andere im „COOL“ Unterricht gestaltet wurde. Und auch die United Nations sind davon begeistert: Für die Tage der offenen Tür wurden ihrerseits nicht nur Plakate und Informationsmaterial zur Verfügung gestellt, sondern auch ein Foto des Projektstandes in den sozialen Medien versprochen!