Bernard Hopkins und sein Vermögen: Wissen über seine Frau, Kinder, Haus und Alter — 2022


Verbreite die Liebe

Bernard Hopkins ist ein US-amerikanischer ehemaliger Boxer, der von 1988 bis 2016 eine glänzende Profikarriere hatte. Bernard Hopkins ist wohl der am höchsten fliegende Profiboxer der letzten drei Jahrzehnte, nachdem er zusammen mit mehreren anderen den unbestrittenen Titel im Mittelgewicht und den direkten Titel im Halbschwergewicht gehalten hat Weltmeisterschaften unter seinem Gürtel.

Darüber hinaus hat Bernard, ein Boxer im Halbschwergewicht und Mittelgewicht, 67 seiner insgesamt 55 Kämpfe gewonnen.

Schnelle Information



  • Geburtstag:15. Januar 1965 (53 Jahre)
  • Ethnizität:Afroamerikaner
  • Staatsangehörigkeit:amerikanisch
  • Beruf:Boxer

Bernard Hopkins Frau - Jeanette Hopkins und Kinder

Die Ehe von Bernard Hopkins mit Jeanette Hopkins beweist, dass wahre Liebe länger dauern kann, unabhängig von Glanz und Glamour. Er und seine Frau Jeanette leben seit 25 Jahren in perfekter Harmonie.

Bernard und Jeanette sind ein Paar, das viel zusammen durchgemacht hat, aber immer noch liebt und zusammen stark bleibt. Das Ehepaar ist seit 1993 verheiratet und hat ein Kind, eine Tochter namens Latrice Hopkins, zusammen aufgenommen.

Schnelle Information

  • Eltern:Sue Hopkins und Bernard Hopkins, Sr.
  • Ehefrau:Jeanette Hopkins (1993)
  • Kinder:Latrice Hopkins
  • Familienstand:Verheiratet

Der gebürtige Bernard Humphrey Hopkins Jr. wuchs in Philadelphia, Pennsylvania, auf, wo er schon früh mit Gesetzen und Verbrechen in Konflikt geriet.

Als er dreizehn Jahre alt war, überfiel und kämpfte Bernard gegen Menschen und war bereits dreimal erstochen worden. Vier Jahre später, mit siebzehn Jahren, wurde er für neun Jahre wegen neun Verbrechen in das Graterford-Gefängnis gebracht.

Bernard, ein besorgter Teenager, der Zeuge der Ermordung eines Mithäftlings während seiner Haftstrafe im Gefängnis wurde, entdeckte eine neu entdeckte Leidenschaft für das Boxen und konzentrierte sich weiterhin darauf, ein Profi zu sein.

Nachdem er fünf Jahre gedient hatte, wurde er 1988 aus dem Gefängnis entlassen und beschloss, das professionelle Boxen als Flucht aus seinem frühen Leben zu nutzen. Zu dieser Zeit konvertierte er auch zum Islam.

Bernard Hopkins Alter - Größe und Körpermaße

Der 6 Fuß 1 Zoll große Boxer Bernard Hopkins hat das unwiderstehliche Aussehen, das als Herz und Stolz der afroamerikanischen Rasse gilt. Der dunkle und gutaussehende Bernard ist das Paket aus sperrigem Körperbau, bösem Aussehen und unbestrittener Persönlichkeit.

Mit gemeißelter Brust, prallem Bizeps und starken Armen ist Bernards Körper zu bewundern. Schon Anfang fünfzig verbringt er den größten Teil seiner Freizeit im Fitnessstudio, um seinen Körper zu trainieren. Seine Workouts passen sich ständig an und ändern sich, da er es liebt, sich mit herausfordernden und intensiven Übungen herauszufordern.

Schnelle Information

  • Höhe:185 cm (6 Fuß 1 Zoll)
  • Körpermaße:N / A
  • Plastische Chirurgie:N / A
  • Gewicht:N / A

Bekannt für seine wilde Präsenz und große Geschwindigkeit, bekam Bernard alle Zutaten, um einen sexy Mann zu erschaffen. Von einer großen Größe, einem gepflegten und zerrissenen Körper bis zu einem scharfen Verstand und einer erfolgreichen Karriere hat er alles bekommen!

Fans, die ein luxuriöses Leben führen, können ihm auf Social-Networking-Sites folgen, da er ein aktiver Instagram-Nutzer mit über 1.000 Posts und 172.000 Followern ist.

Bernard Hopkins Professionelle Karriere: Filme

Hopkins, der nach dem Verlassen des Gefängnisses mit dem Boxen begann, wurde als KO-Künstler und dann als schneller Defensivkämpfer anerkannt und gehört heute zu den ältesten erfolgreichsten Profiboxern aller Zeiten.

Mit dem Spitznamen 'The Executioner' sowie 'The Alien' und 'B-Hop' wurde er aufgrund der entwaffnenden Kraft und Ausdauer, die für ihn selbstverständlich sind, in der Boxwelt nicht mehr aufzuhalten und unbesiegbar.

Karriere-Timeline

  • (1988-2016) -Er blieb aktiv in der Welt des Boxens engagiert und genoss während seiner 28-jährigen Karriere einen fairen Sieg
  • Neunzenhundertfünfundneunzig-Wurde nach dem Gewinn des IBF-Titels im Mittelgewicht für die damalige Zeit Weltmeister
  • 2001-Kombinierte erfolgreich das Mittelgewicht, indem er Felix Trinidad besiegte, um die direkten WBA- (Super), Ring Magazine- und WBC-Titel zu gewinnen
  • 2001-Die Boxing Writer Association of American und das Ring Magazine wählten ihn zum 'Kämpfer des Jahres'.
  • 2004-Durch den Sieg über Oscar De La Hoya um den WBO-Titel festigte Bernard seinen Status als unbestrittener Champion und machte den ersten männlichen Profiboxer gleichzeitig zum Weltmeistertitel
  • (2004-2005) -Blieb der unbestrittene Titelgewinner im Mittelgewicht
  • 2006-Bernard, der 2006 bei einem Rückkampf mit Jermain Taylor nicht gewinnen konnte, erzielte im folgenden Jahr weitere Erfolge, nachdem er ins Halbschwergewicht gewechselt war, und gewann im Alter von 42 Jahren die IBO & Ring-Titel von Boxer Antonio Tarver
  • 2011-Jean Pascal für die linearen Titel im Halbschwergewicht und WBC geschlagen und die Ring-Titel zurückerobert
  • 2011-Das Ring Magazine hat ihn auf Platz 3 der Liste der 10 besten Titelverteidiger im Mittelgewicht der letzten 50 Jahre gewählt und wurde von der Website BoxRec als drittgrößter Boxer aller Zeiten eingestuft
  • (2011-2012) -Blieb der direkte Titelgewinner im Halbschwergewicht
  • 2011-Mit 46 Jahren war er der älteste Boxer in der Geschichte, der die Weltmeisterschaft gewann, und hinterließ George Foremans Rekord von 1995
  • 2013-Er brach seinen eigenen Rekord, indem er Tavoris Cloud für den IBF-Titel im Halbschwergewicht besiegte und später erneut Beibut Shumenov besiegte und im Alter von 48 bzw. 49 Jahren den WBA (Super) -Titel gewann

Bernard Hopkins Vermögen und Gehalt

Wie viel ist Bernard Hopkins wert? Bernard Hopkins und sein Vermögen: Bernard Hopkins ist ein amerikanischer Profiboxer mit einem Vermögen von 40 Millionen US-Dollar. Er hat dieses unglaubliche Vermögen allein durch seine erfolgreiche Boxkarriere angesammelt, die sich über fast drei Jahrzehnte erstreckte.

Er gilt als der größte Boxer der Neuzeit und ist berühmt für seine Langlebigkeit und Kontinuität, um in einem höheren Alter erfolgreich zu sein. Während seiner Karriere war er defensiver Boxer und hoch strategisch bewundert, weil er gute Stärke und Ausgaben zusammen mit Gegenschlagfähigkeiten bewies.

In den letzten Jahren vor seiner Pensionierung wurde Bernard Minderheitspartner der Box-Werbefirma „Golden Boy Promotions“, in der er seine Position nach seiner Karriere immer noch trennt.

Schnelle Information

  • Reinvermögen:40 Millionen Dollar
  • Gehalt:N / A