Bobbie Eakes Angelegenheiten verheiratet, Ehemann, Vermögen, plastische Chirurgie, Mode — 2022


Verbreite die Liebe

Bobbie Diane Eakes ist eine beliebte amerikanische Fernseh- und Filmschauspielerin. Sie ist ein bekanntes Gesicht im amerikanischen Fernsehen, das seit 1986 im Fernsehen zu sehen ist. Sie ist vor allem für ihre Darstellung von Macy Alexander aus der Fernsehserie Bold and the Beautiful bekannt. Sie war auch eine regelmäßige Besetzung der Familienserie All My Children. Sie wurde am 25. Juli 1961 geboren.

Bobbie Eakes wurde in Warner Robins, Georgia, Amerika geboren und ist dort aufgewachsen. Sie teilte ihre Eltern mit vier Schwestern. Sie ist auch eine talentierte Sängerin, die ein angeborenes Talent zum Singen hat. Mit sechzehn Jahren begann sie in einer Band zu singen. 1982 gewann sie die Krone von Miss Georgia und 1983 eine der zehn besten Finalistinnen von Miss America. Sie ist mit dem Schauspieler und Autor David Steen verheiratet. Sie heirateten 1992 und sind seitdem zusammen. Sie teilen bis heute keine Kinder.

Bobbie wurde an der University of Georgia ausgebildet. Sie begann ihre Schauspiel- und Gesangskarriere gleichzeitig. Sie begann im Fernsehen in Nebenrollen wie Matlock, Jake und der Fatman, Falcon Crest und The Wonder Years im Fernsehen zu spielen. In den 1980er Jahren wurde sie auch als Lead-Sängerin von Big Trouble bekannt. Die Tanzgruppe debütierte 1987 und konnte in die Top 100 der US-Charts einsteigen. 1989 gastierte sie in Full House und 21 Jump Street. Sie hatte 1989 einen Durchbruch im Fernsehen aus der Dramaserie Bold and the Beautiful. Sie war über vier Jahre in der Serie und spielte die Figur von Macy Alexander. Sie moderierte auch einige Shows auf dem Kanal von Great American County. 1999 trat sie zum Geburtstag des schwedischen Königshauses Viktoria in Schweden als Sängerin auf. Sie trat weiterhin in Gastrollen in Serien wie Doc, JAG, Days of our Lives und Land's End auf. Im Jahr 2003 wurde ihre Figur bei Bold and Beautiful getötet, weil sie in einer anderen Fernsehserie, All My Children bei ABC, auftreten sollte. Von 2003 bis zum Serienfinale 2011 spielte sie Krystal Carey bei All My Children. 2004 trat sie auch in einer anderen Serie One Life to Live auf. Für ihre beiden beliebtesten Serien The Bold und The Beautiful and All My Children wurde sie nominiert Mehrere Auszeichnungen, darunter zwei Daytime Emmy Awards für alle meine Kinder. Sie wurde 1992, 1994 und 1999 für die Soap Opera Digest Awards für The Bold and the Beautiful nominiert. Im Theater war sie in Stücken wie Love Letters und Cinderella in Los Angeles zu sehen. 2008 trat sie in zwei Folgen von Sordid Lives auf: The Series. Im Laufe der Jahre trat sie in drei Filmen auf: Ein Geschenk vom Himmel, Die Wahl von Matthias und Charlies Krieg.



Bobbie Eakes ist für ihren Gesang gleichermaßen, wenn nicht sogar berühmter als für die Schauspielerei. Sie ist eine Doppelplatin-Sängerin in Europa. Neben Schauspiel und Gesang interessiert sich Bobbie sehr für Malerei. Sie malt, wenn sie frei hat. Sie läuft auch gerne, was im Laufe der Jahre zu ihrer schlanken Figur beigetragen hat.

Der zweimal von Emmy nominierte Bobbie Eakes ist eine versierte Fernsehschauspielerin und eine talentierte Sängerin. Mit ihren beliebtesten Fernsehrollen in der Dramaserie The Bold und The Beautiful and All My Children hat sie ihr Publikum über die Jahre erfolgreich unterhalten. Sie wurde für ihren Beitrag zum amerikanischen Fernsehen für mehrere Preise nominiert und bleibt eine der talentiertesten Schauspielerinnen der Branche.