Geraldo Rivera Vermögen, Alter, Tochter, Frau, Kinder, Größe — 2022


Verbreite die Liebe

Geraldo Rivera und sein Vermögen - 15 Millionen Dollar

Geraldo Rivera ist ein amerikanischer Anwalt, Journalist, Autor, Reporter und Talkshow-Moderator mit einem Nettowert von 15 Millionen Dollar. Geraldo Rivera alias Gerald Michael Rivera ist ein US-amerikanischer Anwalt, Reporter, Autor und Talkshow-Moderator. Von 1987 bis 1998 war er Moderator der Talkshow Geraldo.

  • Geburtstag:4. Juli 1943 (75 Jahre)
  • Ethnizität:Gemischt (puertoricanisch - aschkenasisch russisch jüdisch)
  • Staatsangehörigkeit:amerikanisch

Geraldo Rivera Ehefrau - Erica Michelle Levy (2003), Linda Coblentz (1965-69), Edith Vonnegut (1971-75), Sherryl Raymond (1976-84), C.C. Dyer (1987-2000)

Geraldo Rivera war fünfmal verheiratet. Er heiratete 2003 seine jetzige Frau Erica Michelle Levy und sie haben zusammen eine Tochter.

Er hat fünf Kinder aus all seinen Ehen.



Familie, Eltern und frühes Leben

Er wurde in New York geboren und stammt ursprünglich aus Manhattan. New York City . Er hat ein lateinisches Erbe von seinem Vater und ein gemischtes Erbe von seiner Mutter.

Sein Vater Cruz Allen Rivera ist Puertorikaner und seine Mutter Lillian Friedman Rivera ist aschkenasischer Russe.

Geraldo hat vier Geschwister, zwei Schwestern und zwei Brüder; Irene Rivera, Sharon Rivera, Wilfredo Rivera und Craig Rivera .

  • Eltern:Lillian geb. Friedman, Cruz 'Allen' Rivera
  • Ehefrau:Erica Michelle Levy (2003 - Aktuell), Linda Coblentz (M. 1965 - 69), Edith Vonnegut (M. 1971 - 75), Sherryl Raymond (M. 1976 - 84), C.C. Dyer (m. 1987 - 2000)
  • Kinder:Gabriel Miguel, Cruz Grant Rivera (Sohn), Simone Cruickshank, Isabella Holmes, Solita Liliana Rivera (Tochter)
  • Familienstand:Verheiratet - 5 mal

Er hat einen starken Bildungshintergrund. Er absolvierte die High School der West Babylon High School und ist ein Business-Absolvent der University of Arizona.

Außerdem machte er 1969 einen Juris Doctor (J.D.) an der Brooklyn Law School. ABC arrangierte 1970 ein Studium an der Columbia University Graduate School of Journalism.

Geraldo Rivera Höhe - 177 cm

Wie groß ist Geraldo Rivera? Geraldo Rivera hat eine Höhe von 177 cm und wiegt ungefähr 80 kg.

Er erkundet gerne neue Orte und ist ein begeisterter Reisender. Auch er liebt das Segeln.

  • Körpermaße:N / A
  • Plastische Chirurgie:N / A
  • Gewicht:80 kg

Berufliche Laufbahn: Rechtsanwalt, Talkshow-Moderator, Bücher

Rivera moderiert das Nachrichtenmagazin Geraldo at Large und erscheint regelmäßig im Fox News Channel. Auch er moderiert an jedem Wochentag die Talk-Radiosendung Geraldo Show im Radio WABC 770 AM.

Rivera, ein erfahrener Reporter, begann seine Karriere über WABC-TV, als ihn das Netzwerk als Reporter für 'Eyewitness News' engagierte. Aufgrund seiner herausragenden Arbeit konnte er sich zu dieser Zeit einen Peabody Award sichern. Etwa zur gleichen Zeit trat er ABC bei, um die Show „Good Night America“ zu moderieren. Aufgrund einer Kontroverse über das Beziehungsgerücht von Monroe und Kennedy im Jahr 1985 wurde Rivera von ABC entlassen. Ab dem Jahr 1987 moderierte er die von ihm produzierte Show mit dem Titel 'Geraldo'.

Karriere-Timeline

  • 1970: Initiiert seine Karriere durch WABC-TV
  • Um 1986: Beitritt zu ABC als Moderator der Show 'Good Night America'
  • 1986: Gastgeber des Mysteriums von Al Capones Gewölben
  • 1987: Moderation der Show mit dem Titel 'Geraldo'
  • 1994 - 2001: Hosted Rivera Live, eine CNBC-Abendnachricht
  • November 2001: Beitritt zum FOX News Channel als Kriegskorrespondent
  • 2008: Veröffentlichtes Buch „HisPanic: Warum Amerikaner Hispanics in den USA fürchten“
  • 3. Januar 2012: Beitritt zur Radio-Talkshow an Wochentagen bei 77 WABC in New York und Talk Radio 790 KABC in Los Angeles als Moderator
  • 2015: Erschienen in der 14. Staffel der Fernsehserie The Celebrity Apprentice
  • 2016: Erschien in der 22. Staffel von Dancing with the Stars im Jahr 2016 mit der polnischen Tänzerin Edyta Sliwinska

Die Show dauerte 11 Jahre. Er hat als Moderator für CNBC in „Rivera Live“ gearbeitet. In dieser Show hatte er das Urteil des O.J. Simpson-Prozesses gemeldet, das die regulären Bewertungen von CNBC brach. Nach den Terroranschlägen vom 11. September verließ Rivera CNBC und trat folglich dem Fox News Network bei.

Vor seiner Zugehörigkeit zu FNC arbeitete er als investigativer Journalist, um Berichte über den Tod von Elvis Presley zu erstellen. Er moderierte 1998 eine Show in NBC, die sich auf investigativen Journalismus konzentrierte. Er moderierte die Talkshow in New Yorks 77 WABC. Derzeit ist er im Fox News Channel zu sehen und moderiert das Nachrichtenmagazin „Geraldo at Large“.

Erfolge und Beiträge:
Der erfahrene Gastgeber Rivera wurde für seinen langfristigen Beitrag zum Journalismus ausgezeichnet. Da er lateinamerikanischer Abstammung ist, wurde er viermal hintereinander für seine Arbeiten beim Honourable American Latino Arts Award (ALMA) nominiert. Rivera erhielt den ALMA Award 2001 und wurde vor allem aufgrund seines Beitrags zum Journalismus ausgezeichnet.

Für seine journalistischen Kreationen erhielt er mehr als 150 Auszeichnungen, darunter den Scripps Howard Foundation Award und den Columbia Du-Pont Award.

Rivera ist eine erfahrene Schriftstellerin und hat Wohltätigkeitsarbeit geleistet. Er hat Hilfe gesammelt und gespendet, um eine positive Veränderung im Bildungs- und Gesundheitssektor für die autistischen Kinder herbeizuführen.

Sein kürzlich veröffentlichtes Buch ist Autor von fünf Büchern und trägt den Titel „ Seine Panik 'Rivera ist eine interaktive Person und er hat die Aufmerksamkeit der Masse sogar in gewonnen sozialen Medien . Weitere Informationen über ihn erhalten Sie auf seiner Website www.geraldo.com, Wikipedia .

Geraldo Rivera Gehalt und Haus

Rivera kaufte mit seiner Frau ein Penthouse im Wert von 10 Millionen USD in Manhattan, New York City.

Er ist die schlagkräftige Persönlichkeit. Rivera wurde berühmt für seine Arbeiten zum investigativen Journalismus in den 1970er und 1980er Jahren.