Jill Latiano verheiratet (Glenn Howertons Frau) Vermögen, Kinder — 2022


Verbreite die Liebe

Jill Latiano verheiratet (Glenn Howertons Frau) Vermögen, Kinder, Familie. Jill Latiano, die Frau des Schauspielers Glenn Howerton, ist auch eine beliebte amerikanische Schauspielerin.

Jill hatte bisher zahlreiche Film- und Fernsehrollen. Sie hat unter anderem in Shows und Filmen wie 'Legit', 'The Chicago Code' und 'Lower Learning' mitgewirkt.

Erfahren wir mehr über Jill und ihren Ehemann Glenn sowie deren Vermögen und Karriere.



Jill Latiano Eheleben, Ehemann - Glenn Howerton, Children-Miles und Isley

Jill Latiano und Glenn Howerton heirateten am 8. September 2009.

Ihre Hochzeit fand in einer privaten Zeremonie statt. Die Ehe hat bisher keine felsigen Tage gesehen.

Sie haben zwei Söhne zusammen, die sie Miles Howerton und Isley Ray genannt haben.

Miles wurde 2011 geboren und Isley wurde 2014 geboren.

Jill Latiano und Ehemann Glenn Howerton vermögender Vergleich

Das Nettovermögen von Jill Latiano beträgt 1 Million US-Dollar. Ihr Ehemann Glenn Howerton hat ein Nettovermögen von 20 Millionen US-Dollar.

Darüber hinaus wurde berichtet, dass er in einem Jahr 4,5 Millionen US-Dollar verdient.

Jill Latiano Familie, frühes Leben

Jill Latianos Vater ist Bob Latiano. Er ist nicht mehr bei uns, als er 2016 starb.

Es gibt keine Details über ihre Mutter.

Die Welt des Schauspielens hat Jill Latiano als Kind inspiriert. Sie wollte schon früh als beliebte Künstlerin im Showbusiness aufwachsen.

Jill Latiano Wiki, Karriere, Kurzbiografie

Lassen Sie uns nun über Jill Latianos Schauspielkarriere in Film und Fernsehen sprechen.

Jill gab ihr Schauspieldebüt durch eine kleine Rolle in der TV-Serie 'Sex and the City'. In der Show spielte sie die Rolle eines hübschen Mädchens in einer Episode mit dem Titel 'Let There Be Light'.

Dies war der Beginn ihrer Karriere in Hollywood, als kurz nach ihrer ersten Rolle zahlreiche andere wichtige und wichtigere Rollen folgten.

Im selben Jahr (2004) wurde Jill als Genf in der TV-Serie 'Rescue Me' besetzt. Sie trat in zwei Folgen der Serie auf.

Von 2005 bis 2006 hatte sie Rollen in 'Out of Practice', 'Heist' und 'CSI: NY'. 2007 ihre erste Filmrolle, nachdem sie im Film 'Epic Movie' in der Rolle des singenden Piratenmädchens aufgetreten war .

Jill war auch die Besetzung der beliebten Show 'Ugly Betty'. Sie trat als Assistentin und Model in der Show auf.

Außerdem war Jill in der Serie 'Drake & Josh' zu sehen, in der sie Diana Vosh in der Episode 'Megan's Revenge' spielte.

Von 2007 bis 2009 hatte sie Rollen in verschiedenen Film- und Fernsehprojekten, darunter 'Dirty Sexy Money', 'Die Jungfrau von Akron, Ohio', 'Moonlight', 'Lower Learning', 'Roommates' und 'Fired Up!'.

Jill trat auch in der Show 'Es ist immer sonnig in Philadelphia' als Caylee auf. Ihr Ehemann Glenn ist Stammgast der Show.

In jüngerer Zeit war Jill an 'Casual', 'Legit', 'The Glades', 'The Cleveland Show' und 'The Chicago Code' beteiligt.

Ihr letzter Fernsehauftritt war 2015 in der Sendung 'Casual'. Seitdem ist sie ziemlich passiv in der Schauspielerei. Sie wartet wahrscheinlich auf eine gute Rolle.

Fans von Jill warten darauf, sie wieder auf dem Fernsehbildschirm zu sehen. Derzeit ist sie jedoch nicht an der Produktion von Shows oder Filmen beteiligt.