Marissa Bailey Verheirateter Ehemann Michael Geller: Alter, Vermögen, Kinder — 2022


Verbreite die Liebe

Marissa Bailey Verheirateter Ehemann Michael Geller: Alter, Vermögen, Kinder.Marissa Bailey ist als Wochenend-Moderatorin von CBS-eigenen WBBM-Kanal 2 Morgennachrichtensendung. Sie ist die allgemeine Auftragskorrespondentin für die Station.

Sie trat der Station zum ersten Mal im März 2012 bei und wurde bald im September dieses Jahres zum Anker befördert.

  • Geburtstag:1981 (36 oder 37)
  • Ethnizität:Weiß
  • Staatsangehörigkeit:amerikanisch
  • Beruf:Fernsehnachrichtenmoderator & Anker

Marissa Bailey Ehemann - Michael Geller und Kinder

Marissa Baileyund Michael Geller heiratete 2012 nach Jahren der Datierung. Das scheinbar glückliche Paar hat kürzlich sein erstes Kind, einen Sohn namens Beau, im April 2017 begrüßt.



Sie wurde ständig von Boulevardzeitungen und der Öffentlichkeit verfolgt, für die sie ihre persönlichen Informationen immer vom Rampenlicht fernhielt. Und wir sind überhaupt nicht überrascht!

Auf Marissas Instagram erfuhren wir jedoch, dass sie mit einem Mann namens Michael Geller verheiratet ist. Alle Informationen über ihre Datierung und ihr Engagement sind jedoch verborgen.

Das Ehepaar Marissa und Michael ist seit mehreren Jahren zusammen und genießt immer noch ihr eheliches Leben zusammen mit ihrem Sohn (geboren 2017).

Familie, Eltern und frühes Leben

Marissa wurde in Plattsburgh, Syracuse, New York, geboren und wuchs dort auf. Dort besuchte sie die Arthur P. Momot-Grundschule, gefolgt von einer High-School-Ausbildung an der Plattsburg High School.

Aufgrund ihres Gewichtsproblems wurde sie in der Schule häufig gemobbt.

  • Eltern:N / A
  • Mann:Michael Geller
  • Kinder:Schön (2017)
  • Familienstand:Verheiratet

Im Jahr 2003 erwarb Marissa ihren B.A. in Kommunikationswissenschaften mit einem Minderjährigen in Strafjustiz an der Niagara University in New York. Während ihrer Zeit bei Niagara war sie aktiv an der Student Government Association der Niagara University beteiligt und trat in den letzten Jahren auch als Programmdirektorin auf.

Sie war auch Mitglied der Schwesternschaft „Phi Sigma Sigma“ und hatte für die Zeitung für die Kommunikationsabteilung geschrieben, die ihr später ein Praktikum in der PR-Abteilung der Niagara-Universität einbrachte.

Nach der Niagara University absolvierte Marissa einen Master of Arts in Rundfunkjournalismus an der Syracuse University und schloss diesen 2003 ab.

Marissa Bailey Höhe - 163 cm

Marissa ist 163 cm groß und eine talentierte Nachrichtensprecherin.

Sie ist eine atemberaubende Frau mit blonden Haaren und braunen Augen. Sie ist eine berühmte Fernsehjournalistin, die eine fantastische Präsenz in der Luft hat und die Augen schont.

Marissa sieht ziemlich gut aus für eine Frau Ende dreißig. Und es ist sehr lobenswert, wie sie ihre Jugend und Figur auch nach der Geburt bewahrt hat.

  • Körpermaße:N / A
  • Plastische Chirurgie:N / A
  • Gewicht:N / A

Sie ist eine sehr sexy, intelligente und schöne Frau, die einen sehr luxuriösen und dennoch privaten Lebensstil führt.

Marissa hat eine Eigentumswohnung mit drei Schlafzimmern in die oberste Etage eines 4-stöckigen Gebäudes im Lincoln Park gebracht. Zusammen mit ihrem Ehemann hat sie 714.000 US-Dollar für den Bau der Eigentumswohnung im Jahr 2005 bezahlt.

Ihre Wohnung hat einen privaten Aufzug Eingang, zwei Bäder, eine offene Küche, Holzböden, private Dachterrasse, Gaskamin und ein Master-Bad mit beheizter Sauna und Böden.

Professionelle Karriere

Bailey begann ihre Karriere im Journalismus unmittelbar nach ihrem Abschluss im Jahr 2006. Sie trat dem NBC-angeschlossenen „WGRZ-TV“ in Buffalo, New York, bei.

Bei „WGRZ-TV“ war sie die allgemeine Auftragskorrespondentin für die 23.00 Uhr. Nachrichtensendung seit 2006 und Solo-Moderator für 22 Uhr Sendungen.

Karriere-Timeline

  • 2006-Diente als Reporter für allgemeine Aufgaben für „WGRZ-TV“.
  • 2008-Wurde um 6:30 Uhr -8 Uhr Solo-Anker. Ausstrahlung bei „WGRZ-TV“
  • 2012-Beitritt zu CBS-eigenem „WBBM-TV“ in Chicago
  • 2017-Wurde neben Erin Kennedy Co-Moderator für WBBM-TV an Wochentagen

Im März 2012 verließ Marissa „WGRZ-TV“, um als Reporterin in Chicago zu CBS-Unternehmen „WBBM-TV“ zu wechseln. Nach ihren ersten sechs Monaten dort wurde sie als Reporterin für die Morgennachrichten des Senders befördert.

Marissa ersetzte Lionel Moise und wurde neben Erin Kennedy an der CBS-eigenen Station zum Co-Host am Wochenende ernannt. 2011 gewann sie einen New York State Regional Emmy Award.

Marissa Bailey und sein Vermögen - 1 Million Dollar

Das Gesamtnettowert von Marissa Bailey wird auf rund 1 Million US-Dollar geschätzt.

Gehalt und Jahreseinkommen

Zweifellos hat Marissa durch ihre erfolgreiche berufliche Laufbahn als Fernsehmoderatorin und Journalistin eine lobenswerte Summe angesammelt. Die erfolgreiche Karriere der Millionärin Marissa hat ihr geholfen, eine so hohe Summe zu erreichen, und sie ist sicherlich auf dem Vormarsch, da sie erst Ende 30 ist.

Auch ihre derzeitige Position bei 'WBBM-TV' wird ihr Vermögen steigern.