Miles Teller Biofilme, Narben, Freundin, Alter, Größe, Interview, Dating, Schauspieler — 2022


Verbreite die Liebe

Der in Pennsylvania geborene Schauspieler Miles Alexander Teller ist eine amerikanische Persönlichkeit, die in Hollywood ein bekanntes Gesicht ist. Er ist vor allem für sein Spielfilmdebüt „Rabbit Hole“ im Jahr 2010 bekannt. In so kurzer Zeit seit seinem Karriere-Debüt wurde er als hochgelobter Schauspieler ausgezeichnet. Während seiner Karriere in der Branche wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Miles Teller Fakten:

Geburtsname: Miles Alexander Teller

Geburtstag: 20. Februar 1987



Adresse: Pennsylvania, USA

Nationalität: Amerikaner

Beruf: Schauspieler und Musiker

Höhe: 183 cm

Gewicht: 79 kg

Körpermaße: N / A.

Kinder: N / A.

Ehemann: N / A.

Hochschule / Universität: New York University

Nettovermögen: USD 2 Millionen

Miles Teller Familienleben:

Schauspieler Teller ist mit seinen Eltern in Downingtown aufgewachsen. Seine Mutter Merry Teller ist Immobilienmaklerin, sein Vater Mike Teller ist Kernkraftwerksingenieur. Seine Eltern stammen aus New Jersey. Erin und Dana Teller sind seine älteren Geschwister. Er hat englisches, irisches, polnisches und französisches Erbe. Er ist ein bekannter Alumnus der New York University. Er studierte an der Tisch School of the Arts. Er ist seit 2013 mit Model Keleigh Sperry zusammen. Vor der High School arbeitete er in einem Restaurant.

Teller hatte 2007 einen tödlichen Unfall, aufgrund dessen er Narben an Hals und Gesicht hat. Wegen des Jobs seines Vaters war er an verschiedenen Orten in den USA. Er hat in New Jersey, Florida und vielen anderen gelebt. Neben seiner Schauspielkarriere interessiert er sich für Reisen. Als Teenager spielte er auch Schlagzeug. Zur Erinnerung an seinen Hinterbliebenen trägt er ein grünes Armband.

Miles Teller Karrierewachstum:

Teller lebte aufgrund des Jobs seines Vaters ein Nomadenleben. Nachdem er in vielen kleinen Spielfilmen mitgespielt hatte, gab er 2009 sein Karriere-Debüt mit der dunklen Comedy-Serie 'The Unusuals', die von ABC ausgestrahlt wurde. Im Jahr 2010 spielte er in dem Film 'Rabbit Hole'. In der High School spielte er in einem Musical mit dem Titel 'Footloose'. Im Jahr 2011 wurde das Musical in einen Film umgewandelt, in dem er die Hauptrolle spielte. Seit seiner makellosen Schauspielerei in verschiedenen Hauptproduktionen wurden ihm Rollen in mehreren Filmen und Filmen angeboten. Zum Beispiel spielte er 2013 in '21 & Over'. Nachdem er 2013 im Film 'The Spectacular Now' einen kritischen Erfolg erzielt hatte, erschien er in einem ausführlichen Interview im Hero-Magazin. Ebenso hat er in der Komödie 'That Awkward Moment' mitgespielt. Er ist ein vielseitiger Mensch, der in dem Science-Fiction-Film 'Divergent' mit Shailene Woodley mitgespielt hat. Ebenso hat er als Schlagzeuger in dem Drama 'Whiplash' mitgespielt. 2015 übernahm er die Rolle von Mister Fantastic in den Fantastic Four; eine neue Filmversion. Er wird sogar in dem Film Arms and the Dudes mitspielen, der 2016 erscheinen wird. Die Divergent Series: Insurgent sah ihn wieder als Peter Hayes. Er hat Rollen in Mainstream-Filmen wie: Project X, 21 and Over bekommen.

Miles Teller und sein Vermögen:

Das Nettovermögen von Teller beträgt ca. 2 Mio. USD. Sein monatliches Gehalt kann nicht grob geschätzt werden. Ein Großteil seiner Einnahmen stammt aus seiner beruflichen Laufbahn.

Miles Teller Awards und Erfolge:

'Divergent' -Star Teller hat Nominierungen für prestigeträchtige Auszeichnungen erhalten und mehrere Auszeichnungen erhalten. Der Film „Whiplash“ wurde beim Sundance Film Festival 2014 uraufgeführt. Es wurde mit 'Best Film Editing', 'Best Sound Mixing' und anderen Titeln ausgezeichnet. Der Film erhielt außerdem Nominierungen für 'Bester Film' und 'Bestes adaptiertes Drehbuch' bei den 87. Oscar-Verleihungen. Darüber hinaus erhielt er 2015 den BAFTA Rising Star Award. Er wurde für seine Rolle als Jason im Film „Rabbit Hole“ beim Savannah Film Festival nominiert. Er erhielt 2013 den Dramatic Special Jury Award für Schauspiel beim Sundance Film Festival. Sein Auftritt im Film „The Spectacular Now“ von 2013 brachte ihn dazu, diesen Preis zu erhalten.

Miles Teller Beiträge:

Teller hat seit seinem Karriere-Debüt viele Fans gesammelt. Er hat Rollen in einigen der wichtigsten Produktionen der Branche bekommen. Er ist in Social Media Sites aktiv und viele Fans folgen ihm dort. Weitere Informationen zu ihm finden Sie in Wiki und IMDb.