Wer ist Thorsten Kienast? Alles über den Professor — 2022


Inhaltsverzeichnis
  1. Treffen Sie Thorsten Kienast Ehefrau
  2. Was ist Thorsten Kienast Biografie?
  3. Thorsten Kienast Karriere
  4. Thorsten Kienast Wikipedia bio

Professor-Doktor Thorsten Kienest hat trotz seiner harten Arbeit keine Wikipedia-Biografie. Wir können ihn im folgenden Artikel näher kennenlernen.

Thorsten ist Professor für Klinische Neurowissenschaften und Psychotherapie an der Medizinischen Hochschule Hamburg.

Darüber hinaus ist er seit 2012 als aktiver Berater bei der Unternehmensberatung Ernst & Young AG tätig.



Treffen Sie Thorsten Kienast Ehefrau

Über seine Frau hat Dr. Kienast noch keine Angaben gemacht.

Er ist sich jedoch sicher, dass er verheiratet ist und eine Familie hat, da er bereits 52 Jahre alt ist.

Was ist Thorsten Kienast Biografie?

Laut Kienasts Biografie wurde er in Hilden in . geboren1968und ist aktuell52 Jahre alt.

Er promovierte im Jahr 2000 an der Freien Universität Berlin und der University of London, Humanmedizin.

Danach schloss er 2009 sein Studium zum Master of Business Administration Health Care Management an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin .

Dieser Professor ist seit 2011 auch Doktorand am Lehrstuhl für Controlling und Betriebswirtschaftslehre der Universität Hohenheim.

Thorsten Kienast Karriere

Prof. Dr. med. habil. Thorsten Kienast begann seine Karriere in2004.

Er übernahm die wissenschaftliche Leitung in Therapieentwicklung und Neurobiologie bei Sucht- und Persönlichkeitsstörungen in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie auf dem Charite Campus Mitte.

Dr. Kienast war zudem Ärztlicher Direktor der Max-Grundig-Klinik und Chefarzt der Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie.

Darüber hinaus entwickelt und evaluiert Thorsten Behandlungskonzepte für Patienten mit Persönlichkeitsstörungen und ist zudem als Dozent im Studiengang Medical Neuroscience in Berlin tätig.

Thorsten Kienast Wikipedia bio

Kienast ist nicht in der Lage, eine Wikipedia-Biografie zu seinem Namen zu erhalten.

Es gibt auch sehr wenige Websites, die Informationen über diesen deutschen Professor im Internet enthalten.

Darüber hinaus war Thorsten auch auf keinen Social-Media-Plattformen involviert, da er sich so weit wie möglich von den Medien und dem Internet fernhielt.


Hinweis: Wenn Sie Probleme mit der Genauigkeit der Seite haben, können Sie uns eine E-Mail an[E-Mail geschützt]