Martin Freeman Biofilme, Größe, Alter, Frau, Kinder, Familie, Geburtstag, Emmy — 2022


Verbreite die Liebe

Der Emmy-Preisträger Martin Freeman ist seit seinem Auftritt in der Serie „The Office“ ein bekanntes Gesicht in der Unterhaltungsbranche. Ebenso übernahm er die Rolle von Dr. Watson neben Cumber Batch in der Erfolgsserie von 2010 'Sherlock'. Seine Auftritte in kleinen Rollen entfachten seine Leidenschaft für die Schauspielerei. Er hat viele Cameos in vielen Filmen und Shows gemacht.

Martin Freeman Fakten:

Geburtsname: Martin John Christopher Freeman

Geburtstag: 8. September 1971



Adresse: Hampshire, England

Nationalität: Englisch

Beruf: Filmschauspieler

Höhe: 173 cm

Gewicht: 62 kg

Körpermaße: N / A.

Kinder: Joe Freeman und Grace Freeman

Frau: Amanda Abbington

Hochschule / Universität: Brook Lands College

Nettovermögen: USD 15 Millionen

Martin Freeman Familienleben:

Freeman wurde als jüngstes Kind der Familie geboren und wuchs in Aldershot, England, auf. Seine Eltern, Geoffrey Freeman und Philomena Freeman, ließen sich scheiden, als er gerade 10 Jahre alt war. Er besuchte das Brook Lands College, um Medien zu studieren. Seine Geschwister interessieren sich auch für Musik und Kunst. Er wurde Ehemann, als er im Jahr 2000 seine Kollegin Amanda Abbington heiratete. Das Paar hat zwei Kinder. Joseph Freeman ist das erste Kind, das 2006 geboren wurde, und Grace Freeman ist das zweite Kind, das 2008 geboren wurde.

In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit mit seiner Familie. Seine Essensauswahl ist streng vegetarisch und er ist eine religiöse Person. Freeman ist von Religion her römisch-katholisch und reist gern aus seiner geschäftigen Welt. Neben diesen Dingen interessiert er sich auch für Politik.

Martin Freeman Karrierewachstum:

Als Teenager schloss sich Freeman einer Theatergruppe an, die ihn dazu brachte, seine schauspielerischen Interessen zu schärfen. Als er 17 Jahre alt war, beschloss er, eine Karriere als Schauspieler zu verfolgen. Er wurde für seine Rolle in der Trilogie „Der Hobbit“ als Bilbo Beutlin anerkannt und hat in mindestens 18 TV-Shows mitgewirkt. Er wurde für seine Rolle in der Sitcom „The Office“ bekannt, die als seine Durchbruchrolle gilt. Darüber hinaus hat er in der Sitcom 'Hardware' und auch in vielen Filmen wie 'All G Indahouse' und 'Love Actually' mitgewirkt. Er ist ein bekanntes Gesicht, seit er in mehreren Comedy-Produktionen wie 'The Hitchhiker's Guide to Galaxy' und 'Hot Fuzz' mitgespielt hat. Abgesehen von seinen komödiantischen Auftritten ist er in einer dramatischen Produktion aufgetreten. 2003 erschien er in 'Charles II: The Power and The Passion'. Sein Ruhm stieg, als er 2010 in der Fernsehserie 'Sherlock' auftrat. Die Chemie von Freeman und Cumber wurde von den Zuschauern geschätzt. Nach dem Erfolg von 'Sherlock' wurde er vom Regisseur von 'The Hobbit', Peter Jackson, besetzt. Zu seinen jüngsten Filmen gehören: HIV: Das Musical, Wild Target, Saving Santa.

Martin Freeman und sein Vermögen:

Schauspieler Freeman hat ein geschätztes Nettovermögen von USD 15 Millionen. Obwohl sein monatliches Gehalt nicht bekannt gegeben wird, verdient er einen erheblichen Betrag aus seiner Schauspielkarriere.

Martin Freeman Awards und Erfolge:

Freeman hat während seiner Schauspielkarriere zahlreiche Auszeichnungen erhalten und Nominierungen erhalten. Während seiner Karriere erlangte er Anerkennung für die Hauptrolle in großen Filmproduktionen. Für seine Rolle in 'Sherlock' erhielt er 2014 die Primetime Emmy Awards. 2011 erhielt er den BAFTA-Preis als bester Nebendarsteller in Sherlock. 2014 gewann er die Stella Awards und 2011 die Gold Derby TV Awards Nominierungen zweimal bei Emmy Awards, BAFTA Awards und Golden Globe Award.

Martin Freeman Beiträge:

Freeman stammt aus England und hat viele Wohltätigkeitsarbeiten durchgeführt. Er nahm an einem Charity-Cricket-Match teil, um während des Erdbebens in Christchurch Geld zu sammeln. Er erschien auch in einer Parteiwahlsendung für die Labour Party. Freeman ist in sozialen Medien wie Twitter und Instagram aktiv und hat viele Fans gewonnen. Weitere Informationen über ihn können aus Wiki und IMDb abgerufen werden.