Federico Cherubini Wikipedia Vermögen: Wie viel verdient er? — 2022


Inhaltsverzeichnis
  1. Was ist sein Vermögen?
  2. Lernen Sie den neuen Juventus-Fußballdirektor kennen
  3. Kenne sein Alter
  4. Ist Federico Cherubini auf Wikipedia?

Ist Federico Cherubini auf Wikipedia? Der zukünftige Chief Officer von Juventus FC hat im Laufe der Zeit ein Vermögen in Millionenhöhe erreicht. Erfahren Sie unten mehr über die Fußball-Expertise.

Federico ist ein italienischer Fußballexperte, der derzeit für den Juventus Football Club arbeitet. Er wurde kürzlich zum Klubdirektor ernannt, nachdem Fabio Paratici seinen Vertrag nicht verlängert hatte.

Was ist sein Vermögen?

Federico hat sich nicht über sein Vermögen geäußert.



Aber er hat sicherlich ein beträchtliches Vermögen aus seiner Fußballmanagerkarriere.

Darüber hinaus wird er als Chief Director von Juventus FC auf jeden Fall eine Steigerung seines Einkommens mit einem satten Nettowert in Milliarden Dollar sehen.

Lernen Sie den neuen Juventus-Fußballdirektor kennen

Federico Cherubini ist ab sofort neuer Direktor des Juventus Football Club.

Er wurde von seinem Vorgänger Fabio Paratici empfohlen, da er seinen bald auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Federico arbeitet seit Juni 2012 bei Juventus und ist langsam auf der Aufstiegsleiter nach oben geklettert.

Daher haben ihn seine Loyalität und Geduld diesmal begünstigt. Er wird von nun an für das Gesamtteam und weitere außerdienstliche Arbeiten verantwortlich sein.

Kenne sein Alter

Federico Cherubini ist derzeit 50 Jahre alt, wie pro SchwarzWeißReadAllOver .

Die vollständigen Angaben zu seinem Geburtstag und anderen persönlichen Angelegenheiten hat er noch nicht bekannt gegeben.

Informationen über die Identität seiner Frau und den Verbleib seiner Familie werden noch geprüft.

Ist Federico Cherubini auf Wikipedia?

Federico Cherubini ist noch nicht auf Wikipedia dokumentiert.

Trotzdem war er als einer der Führungskräfte von Juventus beliebt, der als Top-Assistent von Fabio Paratici diente.

Er arbeitete früher als General Manager bei Foligno vor Juventus, nach seinen Angaben LinkedIn Profil. Zahlreiche andere Fußballvereine haben seine Arbeitsmoral und Taktik gelobt, und er hat Angebote von vielen Serie-A-Teams erhalten.

Es wurde berichtet, dass Teams wie Milan, Inter, Udinese, Sassuolo und Parma Federico einen Führungsplatz in ihren Teams angeboten haben, obwohl sie abgelehnt wurden.