Wer ist Luc Lavoie? Alles zu wissen — 2022


Inhaltsverzeichnis
  1. Was ist sein Vermögen?
  2. Ist er auf Facebook?
  3. Ist er verheiratet? Treffen Sie seine Frau
  4. Kenne sein Alter
  5. Wird Luc Lavoie auf Wikipedia vorgestellt?

Ist der Politikexperte Luc Lavoie schon auf Wikipedia vertreten? Sein wachsendes Alter bedeutet nicht, dass er in den Ruhestand geht, sondern seine Energie hat die aktuellen politischen Themen synchronisiert.

Luc ist ein kanadischer politischer Analyst und Autor. Er ist vor allem für sein 2018 erschienenes Buch „En Première Ligne“ bekannt, eine Dokumentation seiner Reise in die Politik.

Was ist sein Vermögen?

Luc hat aus seiner erfolgreichen Karriere als Zivilbeamter sicherlich ein beachtliches Nettoeinkommen.



Er verdient aber auch mit seiner Medien- und Schriftstellerkarriere; er hat seine Erträge nicht preisgegeben.

Ist er auf Facebook?

Luc Lavoie ist verfügbar aufFacebookwie @LucLavoiePro.

Über 31.000 Follower sind ihm bis heute gefolgt. Normalerweise postet er auf seiner offiziellen Facebook-Seite über die nationalen und internationalen politischen Szenarien.

Ist er verheiratet? Treffen Sie seine Frau

Luc Lavoie ist sicherlich verheiratet, aber die Angaben zu seiner Frau sind derzeit nicht zugänglich.

Zusammen mit seiner Frau sind alle Deutungen über seine Kinder und seine Familie der Öffentlichkeit nicht zugänglich.

Er scheint sehr rücksichtsvoll mit seinem Privatleben umzugehen. Daher hat er es vor dem Rampenlicht verborgen gehalten.

Kenne sein Alter

Luc Lavoie scheint derzeit über 60 Jahre alt zu sein.

Die vollständigen Geburtsdaten über ihn werden noch überprüft und in Kürze aktualisiert.

Die offizielle Biografie von Luc Lavoie ist noch nicht auf Wikipedia dokumentiert.

Darüber hinaus werden keine Informationen über seinen frühen Hintergrund und sein persönliches Leben angezeigt. Er stammt ursprünglich aus Rimouski und war später Parlamentskorrespondent in Ottawa.

Ebenso wird er als politischer Berater des ehemaligen kanadischen Premierministers Brian Mulroney anerkannt.

Zu seinen Diensten für die kanadische Regierung gehört die Tätigkeit als Kommissar bei der Weltausstellung von Sevilla im Jahr 1992, als Krisenmanager bei der National Public Relations und später als Vizepräsident von Quebecor.

Derzeit arbeitet er als politischer Kommentator für TVN und LCN.